zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > Zierfisch Forum Archiv > Archive im Forum > Archiv 2003


 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.02.2003, 13:56   #1
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Papageienfisch

Hallo

ich habe gerade ein 650 l Becken übernommen und es war ein Papageienfisch dabei. Frage1: Woraus wurde der denn bitte gekreuzt. Ziemlich abnormal die Schnauzenform. Ich tippe auf Goldfisch. Frage2: Wenn Goldfisch bei welchen Temperaturen kann man ihn denn halten ? Wäre eventuell auch eine umgewöhnung auf den Gartenteich im Frühjahr möglich ?

Danke für alle Infos

Gruß Tropheus
Tropheus ist offline  
Alt 05.02.2003, 14:43   #2
 
Registriert seit: 21.07.2002
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo

soweit ich weiß, hat der nix mit dem Goldfisch zu tun.
Diese Art is eigentlich eine Qualzucht (krumme Wirbelsäule).
Hier gabs aber schon nen paar Threads dazu. also: Suchefunktion :wink:

Gruß
Daniel
Daniel S ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.02.2003   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.02.2003, 15:33   #3
 
Registriert seit: 15.06.2002
Beiträge: 401
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo,

jepp, soweit ich weiß aus verschiedenen Mittelamerikanern (Zitronenbuntbarsch?). Hier ein Bild:
Bild in voller Größe anzeigen
Da sich die Tiere aber meines Wissens nicht vermehren können, werden sie jedesmal neu gekreuzt - die die lebensfähig sind werden dann verkauft - Qualzucht eben.
Dazu kommt auch noch, dass viele mit dem deformierten Maul nicht richtig fressen können.

Ciao
Anika
la pirata ist offline  
Alt 05.02.2003, 16:05   #4
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Schluchz der arme

Hallo

soll ich ihn vielleicht lieber erlösen ? Auf sowas stehe ich ja nun überhaupt nicht. Das mit den Fressen ist mir schon stark aufgefallen, weshalb ich überhaupt auf die Idee kam das er gekreuzt sein könnte. Das Maul ist ständig geöffnet und kann nicht nach Futter schnappen, also höchstens reinfallen. Warum macht man sowas ? Und wer kauft sowas ? :cry:
Aber der Besatz den ich hier anbiete sagt ja alles - (siehe BIETE) Das passt vorne und hinten nicht, wie es bisher zusammengestellt war. Man gut das der mit Aquaristik aufhört !

Gruß Tropheus
Tropheus ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Papageienfisch alter? naddel22 Archiv 2003 6 05.02.2003 17:34
Roter Papageienfisch aquakiel Archiv 2003 2 03.02.2003 20:00
roter papageienfisch cooper Archiv 2002 11 29.03.2002 12:15
Papageienfisch!!! naddel22 Archiv 2002 1 26.03.2002 18:04
Papageienfisch/Mopyfisch wer hat Infos?? BossHoss Archiv 2002 22 08.03.2002 04:16

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
papageienfisch im teich, roter papageienfisch, papageienfisch goldfisch


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.