zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > Zierfisch Forum Archiv > Archive im Forum > Archiv 2009


 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.10.2008, 16:38   #1
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 29
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard CO² zugabegerät (co² reaktor) selbstbau

hi,
wollte ma wissen ob man sich einen CO² Reaktor also ein CO² zugabegerät selbstbauen kann !!??
Gruß Fabi
fisch112 ist offline  
Alt 16.10.2008, 19:02   #2
Tetraodon08
Standard

Hallo,

ich glaube nicht, dass das möglich ist. Zuviel Komponeten, wie z.B. Durchfluss des CO2 usw. sind dabei zu beachten.
Tetraodon08 ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.10.2008   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.10.2008, 10:23   #3
 
Registriert seit: 19.10.2008
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

also ich habe mir einen selber gebaut und bin voll zufrieden damit ,kostet mich im monat rund nen euro ,damit kann ich leben
meininger ist offline  
Alt 19.10.2008, 14:54   #4
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge
Standard

Doch Tetra, das geht.

Fisch, ich kann Dir die Anleitung gern schicken. Brauch dazu aber die Email-adresse per PN.

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 19.10.2008, 21:57   #5
Tetraodon08
Standard

Hallo,

und wieder was dazu gelernt.
Kannst du mir mal die Anleitung schicken? Emailadresse hast du noch, oder?
Ist es denn sehr ratsam, so etwas selbst zu bauen? Die Dinger kosten doch nicht die Welt im Fachhandel.
Außerdem geht ihr hier mehr auf die gesamte Anlage ein. Aber als CO2 Reaktor bezeichne ich nur den CO2-Flipper. Kann man den wirklich selber bauen?

Geändert von Tetraodon08 (19.10.2008 um 22:38 Uhr)
Tetraodon08 ist offline  
Alt 20.10.2008, 14:23   #6
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge
Standard

Den "Reaktor" ersetzt bei mir funktionierenderweise ein primitiver Ausströmerstein.

Sorry, Tetra, leider nicht. Schick mir die bitte nochmal per PN. Dann können wir auch wegen der Schneckensendung. Ich denke da wuseln noch genug in den 125kg Quarzsand des 570ers.

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 18.01.2009, 14:07   #7
 
Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hi, Kannst du mir pls die anleitung schicken ? hier ist meine E-Mail:

Geändert von GoldKrebs (18.01.2009 um 20:21 Uhr)
GoldKrebs ist offline  
Alt 18.01.2009, 20:10   #8
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge
Standard

Hi,

ok, ist unterwegs. (Allerdings würde ich hier nicht frei Deine Email posten.) Daher immer meine Anfrage per PN).

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 18.01.2009, 20:22   #9
 
Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ok danke, hab sie wieder rausgemacht (meine gepostete email)
GoldKrebs ist offline  
Alt 23.01.2009, 21:34   #10
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Standard

Hi,
also nur mal zur Klarstellung damit ich das nicht falsch verstehe.
Bisher dachte ich das:

1. Flipper: Ist so ein ding wo die CO2 Blasen durch eine Treppe oder einen Kreisförmige Treppe einen langen weg im Wasser zurücklegen und sich somit auflösen. Was sich nicht bis zum ende der Treppe auflöst wird in einer umgedrehten Schale aufgesammelt und bei Überschuss in einer Luftblase an die Wasseroberfläche gefördert.

2. Reaktor: Ist ein Rohr das in den Auslaufschlauch eines (Außen)Filter gehängt wird und das Wasser dieses Rohr was mit Festmaterial mit möglichst großer Oberfläche gefüllt ist durchströmt. Die CO2 Blasen werden durch die Strömung zerteilt und bleiben in dem Festmaterial hängen und lösen sich vollständig auf. (Hoher Wirkungsgrad)

3. Ausströmer: Die typischen Ausströmer wie man sie für Sauerstoffpumpen verwendet. Gibt’s in Verschiedenen Ausführungen von fein bis grob und von Kunststoff bis Holz.

Liege ich da falsch? Und wovon redet ihr nun?
edwich ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CO² Reaktor selbstbau !? fisch112 Archiv 2008 10 29.10.2008 14:20
Welches CO² Zugabegerät????? WUELLE Archiv 2004 4 01.01.2004 12:51
Selbstbau - Düngeautomat Snakey Archiv 2003 3 14.10.2003 13:09
Abschäumer-selbstbau TeddyTom Archiv 2002 4 21.06.2002 19:18
Selbstbau CO 2 Andrea Archiv 2002 5 11.02.2002 20:12

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
co2 reaktor selber bauen, co2 diffusor selber bauen, co2 reaktor eigenbau, co2 reaktor selbstbau, co2 zugabegerät, co2 flipper selber bauen, co2 zugabegeräte, co2 diffusor eigenbau, co2 reaktor selbst bauen, co2 reaktor bauen, co2 außenreaktor selber bauen, eigenbau co2 reaktor, co2 diffusor selbstbau, selbstbau co2 reaktor, co2 ausströmer selber bauen, co2 aussenreaktor eigenbau, co2 reaktor selbst gebaut, co2 reaktor bauanleitung, co2 flipper selbstbau, co2 diffusor bauen


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:48 Uhr.