zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > Zierfisch Forum Archiv > Archive im Forum > Archiv 2009


 
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.05.2009, 23:03   #1
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard komisches verhalten meiner goldfische!!!!

Hallo ich bin seit heute neu hier da ich bei meinen goldfischen ein komisches verhalten vestgestellt habe dacht ich ich schaue mal bei google und habe mir dann ein sypatisches forum rausgesucht und da bin ich. also ich habe jetzt meine fische einen schwarm von 21 baby goldfische seit 1,5 jahre und seit ungefähr 2 monaten drei neue einen schleierschwanz einen 23cm großen goldfisch und einen shibuya glaube ich. so die fische sind seit ich sie habe sehr fit und verhalten sich eingentlich normal doch seit 2-3tagen liegt der große goldfisch nur noch im niedrigen wasser und erst wenn mann ihn fast berührt bewegt ersich schnell ins tiefe ich habe einen freund von mir gefragt der angler ist der meint es liegt am sauerstoff vielleicht zu wenig und die großen fische schalten dann ab damit sie nicht soviel sauerstoff und energie brauchen die kleinen haben das nicht. stimmt das???ich hänge sehr an den fischen und darum frage ich mal lieber hier vielleicht weis hier einer was!!!!!!! ich danke im vorraus mit freundlichen grüßen
anubis666 ist offline  
Alt 16.05.2009, 23:53   #2
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 824
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Standard

hi,

wie atmet der grosse Goldfisch denn?
eher langsam und normal oder schnell und hastig`?
wenn er schnell atmet, d.h. wenn er schnell hintereinander das Maul auf und wieder zu macht dann hat das ganze vielleicht etwas mit dem Sauerstoff zu tun.
Komisch ist nur, dass die anderen Fische nicht dieses Verhalten aufzeigen...
Oder kann es vielleicht sein dass der grosse Fisch ein Weibchen ist das eier hat?
Vielleicht geht es deshalb an die Wasseroberfläche um mehr Sauerstoff zu bekommen.

MFG
Simon
Skalar93 ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.05.2009   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.05.2009, 12:00   #3
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

nein schnell und hastig nicht er ist wie in trace er lieg nur im niedrigen und bewegt sich nicht und der zweite große legt sich dazu aber nach luft schnappen sie nicht, aber wenn ich fütter sind sie beide wieder wie immer. die kleinen haben damit kein problem. und gestern habe ich das mit der wasserzufur anderst gemacht so das das wasser über einen schlauch ins becken plätschert damit sich der sauerstoff gehalt besser die beiden liegen nicht mehr da mal sehen ob das so bleibt und welcher da ein weibchen ist kann ich kleider nicht sagen.
anubis666 ist offline  
Alt 17.05.2009, 15:46   #4
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge
Standard

Kann das auch an der Temperaturverteilung im Teich liegen? Dass jetzt wo die Sonne mehr Kraft hat, sich die ufernahen Flachwasserzonen mehr aufheizen und er sich deshalb dort aufhält?

Gruß,
HonkongBlue
HonkongBlue ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:48   #5
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von HonkongBlue Beitrag anzeigen
Kann das auch an der Temperaturverteilung im Teich liegen? Dass jetzt wo die Sonne mehr Kraft hat, sich die ufernahen Flachwasserzonen mehr aufheizen und er sich deshalb dort aufhält?

Gruß,
HonkongBlue
klar denke schon aber der teich hat fast keine flachwasserzone und der teich ist eh schon so warm ich habe jetzt ein sonnensegel drüber gehängt damit die sonne nicht den ganzen tag darauf knalt. ich habe ne frage wie setzt mann bilder ein dann kann ich euch den teich ja mal zeigen. mfg
anubis666 ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:55   #6
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 1.043
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 45 Danke für 33 Beiträge
Standard

Hallo,

gehe mal unter dem Antwortkasten auf erweitert. Dann steht recht weit unten Anhänge verwalten da kann man Bilder hochladen.
K-town ist offline  
Alt 17.05.2009, 17:21   #7
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

bild teich klein.jpg 2.jpg

so jetzt seht ihr den teich mal also er ist ungefähr 120cm an der tiefsten stelle undda halten die fische sich eigentlich immer auf seit dem ich das mit dem schlauch so gemacht habe ist es wieder gut er verhält sich wieder wie immer liegt wohl wirklich am sauerstoff
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bild teich klein.jpg 2.jpg (95,9 KB, 13x aufgerufen)
anubis666 ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komisches Verhalten meiner Fische! scholli25 Archiv 2004 6 21.02.2004 21:26
Komisches Verhalten meiner Zebrabärblinge scholli25 Archiv 2004 2 08.02.2004 18:47
Komisches Verhalten JackFrost Archiv 2004 0 03.01.2004 21:12
komisches Verhalten!? Sarah81 Archiv 2003 6 22.07.2003 18:06
komisches verhalten VTRManni Archiv 2002 9 30.08.2002 19:28

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
goldfisch verhalten, goldfische verhalten, goldfischverhalten, verhalten von goldfischen, verhalten goldfische, verhalten von goldfischen im teich, verhalten der goldfische, goldfisch atmet schnell, goldfisch verhalten teich, goldfische sonnen sich, sonnen sich goldfische, goldfische verhalten sich merkwürdig, goldfische atmen an der oberfläche, goldfische an der wasseroberfläche, verhalten goldfisch, verhaltensweisen von goldfischen, goldfische sonne, goldfische schnappen, temperaturverteilung teich, teichfische verhalten


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.