zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.10.2012, 18:20   #51
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.180
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hier die versprochenen Bilder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_5714.jpg (43,5 KB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_5715.jpg (42,6 KB, 98x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_5720.JPG (59,0 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_5721.jpg (37,3 KB, 79x aufgerufen)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 20:25   #52
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.219
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Namnd Marcus,

TOPP!!!!
Sieht sehr gut aus.!
Wegen der Hydra würd ich nicht zu viel gewese machen.
Du hast Nachwuchserfolg, das ist doch das wichtigste!
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.10.2012   #52 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.10.2012, 14:13   #53
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.180
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Danke Heiko.
Ja, werde auch erstmal die Füße still halten. Gestern und heute habe ich z.B. gar keine Hydra mehr gesichtet. Hier ein aktuelles Foto, habe mal die Helligkeit leicht nach oben geschraubt, da es sonst immer so dunkel auf den Fotos gewirkt hat.

Click the image to open in full size.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_5731.jpg (51,4 KB, 205x aufgerufen)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2012, 15:38   #54
Markus93
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: München
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Berlin,

WOW das Becken sieht ja echt stark aus!!
Die LED Beleuchtung und der weiße Unterschrank gefallen mir zudem auch noch sehr gut.
Wirklich ein wunderschöner Eyecatcher
Markus93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 18:58   #55
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.180
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

16 junge Keilfleckbarben habe ich gerade bei der Fütterung gezählt. Alle müssten schon aus dem gröbsten raus sein und messen ca. 1cm Länge.

Weniger erfreulich ist, dass ich gerade eine Planarie gesichtet habe, vorn an der Scheibe. Da hat sich wohl mit der letzten Pflanzenlieferung nicht nur die ein oder andere Hydra eingenistet Allerdings stimmt mich positiv, dass ich seit 3 Wochen keine Pflanzen mehr hinzu gekauft habe, daher hoffe ich, die Viecher vermehren sich nicht groß.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 19:34   #56
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.180
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Glücklicherweise hab ich in den letzten Tagen keine Planarien mehr gesehen, obwohl ich täglich danach suche. Vielleicht war es ja doch nur ein verirrter Scheibenwurm... Hier mal ein paar aktuelle Fotos.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (46,1 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (56,7 KB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (43,6 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (64,7 KB, 63x aufgerufen)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2012, 10:51   #57
Jessi82l
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Bodman
Beiträge: 469
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Berlin,

Wirklich ein traumhaftes Becken

Und herzlichen Glückwunsch zu den jungen Keilflecken
ist ja echt klasse das die sich so vermehren bei dir

Grüssle Jessi
Jessi82l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 22:45   #58
JollyRouge
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 505
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Glückwunsch zu den Jungtieren. Dann sind wir ja schon zu zweit die Keilfleckbarben züchten! Wie viele sind es denn in etwa?
JollyRouge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2012, 15:06   #59
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.180
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die Glückwünsche

16 Stück habe ich definitiv zählen können, was aber nicht heißt, dass sich irgendwo noch mehr tummeln.

Bin mit dem Becken momentan auch sehr zufrieden, Planarien und Hydra habe ich in den letzten Tagen keine mehr entdeckt, einzig 1-2 kleine Schnecken finde ich täglich im Becken. Die Schwimmpflanzendecke wuchert momentan sehr ordentlich, was dem Javafarn offensichtlich gut gefällt. Zuletzt hatte er ja viele braune Blätter und ist nur sehr langsam gewachsen, jetzt sieht er schon viel besser aus.

@Jolly: Wie lange dauert es bei Dir, dass die Barben ausgewachsen sind? Leider finde ich im Netz dazu keine Angaben.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2012, 20:20   #60
JollyRouge
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 505
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Das dauert wohl gute 3 Monate und dann verändern sie noch ihre Form! Sprich sie werden langsam dicker! Schneller geht es im separatem Becken und 2-3 mal füttern am Tag!
JollyRouge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
amano-garnelen, keilfleckbarben, südostasien

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
90 Liter Südostasien in Berlin Berlin42 Becken von 54 bis 96 Liter 218 16.09.2012 10:23
70 Liter "Südostasien" HansDieterTV Becken von 54 bis 96 Liter 6 25.07.2011 20:56
Provisorisches „Südostasien“-Becken - 54 Liter Berlin42 Becken von 54 bis 96 Liter 175 18.06.2011 14:19
54l Südostasien? Zwegfadenfische? Passt das? Isa211 Archiv 2011 10 09.01.2011 19:12
Südostasien-Becken DarkGinger Archiv 2010 17 24.07.2010 17:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:47 Uhr.