zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2014, 09:28   #71
Platy-Oma
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Rems-Murr-Kreis
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bianca

die kleinen Platys könnte ich stundenlang angucken... die sind so süß...
Das mit der Filtererweiterung habe ich auch schon überlegt, war das bei Dir problemlos zu machen? Gibts da ein Erweiterungsset zu kaufen? Wie passt das mit der Höhe im Becken? Wie viel Platz ist da noch unter dem Filter?
Bei uns setzt sich inzwischen immer der obere Teil so zu, dass wir den fast jede Woche durchspülen müssen. Die Platys sind aber auch Weltmeister im K*cken

Grüßle
Ulrike
Platy-Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 10:45   #72
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 746
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo Ulrike,

ja, die Platy-Babies sind einfach goldig und so langsam übernehmen die Platys das Becken. Ich hätte bei uns aber eher die Antennenwelse im Verdacht, die den meisten Dreck machen.

Genau, es gibt ein upgrade-kit: http://www.amazon.de/Eheim-Upgrade-K.../dp/B003UAHSJI

Unterm Filter ist dann tatsächlich nicht mehr viel Platz, bei mir ist noch ein flaches Stück Wels-Holz druntergequetscht.
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.05.2014   #72 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.06.2014, 18:19   #73
Mimi90
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Nordrhein Westfalen- Porta Westfalica
Beiträge: 793
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi,
bei der Filterproblematik kann ich leider nciht helfen, aber ich wollte einmal mitteilen, dass ich dein Becken echt ansprechend finde!!!
Süß die kleinen Platys und Schnecks ;-)

LG
Mimi90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2014, 18:39   #74
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 746
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo Mimi,

vielen Dank, das ist echt nett! Ja, die Babies schwimmen jetzt schon ganz frech den Salmlern vor der Nase rum, so dass die es jetzt aufgegeben haben, sie zu jagen. Ich könnte stundenlang zuschauen.
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2014, 10:16   #75
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 746
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe mal wieder fotografiert.

Erstmal die Rotflossensalmler, die haben hier in letzter Zeit etwas wenig Aufmerksamkeit bekommen. Es sind nun leider nur noch 6 und wirken schon etwas verloren. Aber fotogen sind sie trotzdem, wenn man sie denn mal erwischt:

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Einer unserer neueren Bewohner - eine Turmdeckelschnecke:
Click the image to open in full size.

Und immer wieder schön - eine sich spiegelnde Posthornschnecke:
Click the image to open in full size.

Hier ein Bild mit verschiedenen Bewohnern:
Click the image to open in full size.

Und der Beweis, dass der Wels auch schwimmen kann:
Click the image to open in full size.

Schneckenfestmahl :-))
Click the image to open in full size.
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 11:22   #76
Mimi90
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Nordrhein Westfalen- Porta Westfalica
Beiträge: 793
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi,
ich muss sagen ich bin begeistert von den Rotflossensalmlern!
Ich liebe dieses "schlichte" mit Farbakzenten! Ganz ganz klasse Fische!! Und tolle Bilder!

Werde gerne hier immer wieder mit rein gucken ;-)
Mimi90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2014, 12:04   #77
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 746
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hi Mimi,

hach, schön, noch ein Rotflossensalmlerfan. Ich finde die auch ganz toll, einfach silbrig glänzend wie ein Hering - so stelle ich mir Fische vor - und dann eben noch ein paar rote Flösschen, die stören auch nicht weiter ...
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2014, 08:50   #78
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 746
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

das heutige update ist v.a. der Asolene spixi gewidmet, die sich nach anfänglichem Totalausfall wieder zu einer ansehnlichen Truppe mausert. Es ist erstaunlich, wie schnell die Schneckchen wachsen. Neben 4 ausgewachsenen haben wir nun einige halbwüchsige und wieder ganz ganz viele frisch geschlüpfte im Becken.

2 halbwüchsige Spixis "kuscheln" auf dem Anubien-Blatt:
Click the image to open in full size.

Der Rosenkohl ist wohl den großen Spixis vorbehalten bzw. sie lassen keinen Platz für Nebenbuhler:
Click the image to open in full size.

Beim Eier legen (so langsam fange ich an, Gelege abzusammeln, sonst werden es echt zu viele):
Click the image to open in full size.

Und hier doch noch ein Fisch-Bild. Ich habe wieder ein Platy-Baby entdeckt, es dürfte so 3 Tage alt sein:
Click the image to open in full size.

Es scheint einen direkten Zusammenhang zwischen abnehmender Rotflossensalmler-Population (es sind nur noch 5 ) und steigender Überlebenschancen für die Platy-Babys zu geben. Erstaunlich finde ich auch die Sache mit der Vorratsbefruchtung. Wir haben seit Monaten schon kein Platy-Männchen mehr im Becken, aber das scheint die Weibchen nicht vom Werfen abzuhalten. Langsam mache ich mir Gedanken über eine Überbevölkerung - zum Glück sieht es mein Sohn aber auch pragmatisch und sagte gestern zu mir "na dann verschenken wir eben welche".
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 10:36   #79
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 746
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hallo,

heute geht es um die Platys, die inzwischen die Vorherrschaft im Becken übernommen haben.

Hier ein 2-Wochen-Baby, im direkten Größenvergleich mit einem Antennenwels, oder um es in den Worten meines jüngsten Sohnes zu sagen: "Baby-Fiss und goosser Wees" . Wobei der Wels tatsächlich nur knapp 9 cm groß ist.

Click the image to open in full size.

Das hier ist das Lieblingsbaby von meinem Sohn und mir - wegen der hübschen Zeichnung. Leider wird das ja so nicht bleiben.

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Und hier sind alle 3 Jungtiere, die jetzt ca. 2 1/2 Monate alt sind. 2 Männchen und 1 Weibchen meine ich.

Click the image to open in full size.

Die Jung-Männchen kommen demnächst in ein anderes Becken (mein 60 cm Küchenbecken, das ich spätestens am Wochenende fertig haben will) und ich habe sie dann hoffentlich noch vor der Geschlechtsreife erwischt. Ich möchte nicht, dass sie sich zu früh verpaaren und außerdem möchte ich der Babyflut Herr werden. Von den 2-Wochen-Babys gibt es 5 () und mindestens 1 ganz kleines Baby gibt es auch wieder. Und inzwischen weiß ich ja - wo eins ist, können auch 2 oder 3 oder 5 sein ...
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 11:52   #80
Amnell
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Karlsbad
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bianca

Goldige, kleine Babies!
Besonders das Bild mit deinem Wels im Direktvergleich find ich klasse. Da sieht man erst richtig, wie winzig das Kleine ist. Und den Wels find ich eh klasse.

Hübsch, hübsch das Ganze. Also wenn es danach ginge, würd ich ja drum bitten, dass weiter kleine Platy-Babies kommen. Hier und da noch ein paar Becken zum Auffangen vielleicht ... ?!

Liebe Grüße,
Amnell
Amnell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
126l anfänger

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
126l Gesellschaftsbecken Beetlejuice Besatzfragen 7 26.06.2013 15:44
Mein neues/erstes eigenes Gesellschaftsbecken, 126l luke Becken von 97 bis 160 Liter 7 31.10.2012 20:56
126l Gesellschaftsbecken + Aufzucht! ;) erdmops Becken von 97 bis 160 Liter 16 23.07.2012 19:23
Gesellschaftsbecken 126l stern_nbg Becken von 97 bis 160 Liter 49 15.04.2012 19:05
neuer Besatz für 126l Gesellschaftsbecken luke Archiv 2012 0 24.01.2012 16:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.