zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > Süsswasser Forum für Aquarianer > Besatzfragen


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 06.10.2012, 09:01   #11
 
Registriert seit: 03.08.2009
Beiträge: 1.760
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 152 Danke für 150 Beiträge
Standard

Hallo,

ich hab letzt die 7 letzten Skalare, die noch von einer Aufzucht übrig waren bekommen und es war wirklich total schwierig sie groß zu bekommen, denn die kleinen wollten bei mir nicht fressen!

Die größeren haben es überlebbt, aber bei den kleinen nicht alle, also nimm am besten etwas größere Exemplare!

Ich hab meine Blauen "Zwerge" von einem Züchter bekommen, der hat ursprünglich 5€ pro Tier verlangt, ich hab dann aber für 6 nur 24€ bezahlt.
Ich halte meine in einem 450Liter Becken, aber wirklich viel kleiner bleiben sie nicht, ich finde einfach nur die Körperform etwas niedlicher im gegensatz den den Peru altum.
Mollyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 12:24   #12
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 431
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard

Hallo,
mit Skalaren kenne ich mich nicht aus! Aber bei den Welsen würde ich dir l104 empfelen, die bleiben was Kleiner und sehen Schöner aus!
flunderfan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.10.2012   #12 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.10.2012, 12:39   #13
 
Registriert seit: 09.06.2004
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 54 Danke für 50 Beiträge
Standard

Hi!

Also bei blauen Skalaren gibt es keine Zwerge, wenn dann nur durch Kümmerwuchs, falsche Selektion, schlechte Wasserwerte.

Hab mal unten meinen blauen Skalar mit geknipst, im Vergleich dazu die Rotrücken. Also da wirkt der Blaue nicht gerade klein oder?

Der Blaue würde klein wirken wenn er neben einem großen Altum steht, das würde dann hinkommen.

Wenn man blaue Skalare kaufen möchte, dann sollte man gucken das sie gut ihre Streifen ausgebildet haben, keine geknickten Flossen usw.

Das Becken hat 60cm Höhe abzüglich Kies noch und halt nicht randvoll, würde ja sonst überschwappen.

Gruß Robert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bilder 089.jpg (87,9 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bilder 090.jpg (89,3 KB, 30x aufgerufen)
RobertChaca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 12:48   #14
 
Registriert seit: 03.08.2009
Beiträge: 1.760
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 152 Danke für 150 Beiträge
Standard

Hey,

das die Skalare nicht winzig bleiben ist mir klar, aber so richtig groß kommt mir deiner auch nicht vor.
Mollyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 13:13   #15
 
Registriert seit: 09.06.2004
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 54 Danke für 50 Beiträge
Standard

Hi!

Kann auch die Perspektive gewesen sein.

Hab mal neue Bilder gemacht.

Jedenfalls werden die Blauen keine Riesen, das ist klar. Aber so klein wie sie manchmal angepriesen werden, sind sie dann doch nicht.

Hab mal die 4er-Gruppe besser erwischt jetzt.

Man sieht das ich keinen Krüppel habe (die ja oft angeboten werden), er hat eine gute Körperform, super ausgebildete Flossen und eine sehr gute Streifenzeichnung.

Gruß Robert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bilder 091.jpg (97,4 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bilder 092.jpg (88,2 KB, 27x aufgerufen)
RobertChaca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2012, 13:52   #16
 
Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

@ Flunderfan

hast du auch den lateinischen namen?
nicht alle händler verkaufen die welse unter den L-namen
Vision260 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2012, 22:41   #17
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 320
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 43 Danke für 42 Beiträge
Standard

Hi

zum Kauf kann ich dir auch nur raten lieber selber hinfahren und lieber etwas mehr Geld ausgeben und dann gesunde sorgfältiig aufgezogene Tiere erhalten.
Die günstigen Preise kommen oft durch das ziehen in Ostblockländern, teilweise mit mindewertigem Futter und anderen widrigen Umständen.
Wenn du solche Tiere erwirbst hilfst du den Tieren selbst auch nicht da für die Gekauften wieder neue nachrücken werden.

LG Denise
Schaf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
skalar haltung

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CPO Haltung Pünktchen Archiv 2012 7 26.07.2012 11:53
Die Haltung von Diskus AsumAsum Archiv 2011 8 16.05.2011 21:18
nun noch der unterschied zw. weißem skalar-goldkopf skalar Lisachen Archiv 2003 2 08.12.2003 17:40
Diamant-Skalar verjagt Marmor-Skalar! abritz Archiv 2002 5 15.12.2002 19:05
Skalar stupst anderen Skalar Darksix Archiv 2002 10 03.05.2002 17:14

Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
peru altum skalar haltung


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.