zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2016, 20:49   #1
lynnsuhr
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzfrage und Fischerkennung

Um mich erstmal knapp vorzustellen, mein Name ist Lynn und ich komme aus dem groß Raum Hamburg. Ich habe mich in diesem Forum angemeldet um andere Meinungen einzuholen und dazuzulernen. Ich besitze momentan 4 Aquarien, drei für Fische und eines für meine Schildkröte. Doch das ist gar nicht das Thema worum es eigentlich gehen soll. Denn eigentlich wollte ich über die Überraschungen reden, die mir letzter Zeit passiert sind. Ich habe nämlich total plötzlich zwei Becken (80x40x45 & 150x50x40) und mehrere Fische von verschiedenen Personen übernommen. Die Fische habe ich in das etwas kleinere, neue erstmal getan, da direkt danach das große kam. Ich habe nun auch schon FAST alle Fische bestimmt und ihre Haltung dem entsprechenden angepasst. Jedoch komme ich immer noch nicht darauf was dies für Fische sein könnten :

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Ich habe beide extra zwei mal fotografiert, ich hoffe einer von euch weiß was dies für Fische sein könnten. (bei den letzten beiden Fotos ist der kleine rote gemeint.) Bitte seid nicht böse, dass es beim Wels so schmutzig ist, aber dieses Aquarium habe ich nur provisorisch aufgebaut, es wird aber sehr bald umgestaltet.

Nun zu meiner zweiten Frage.
Ich habe ja, wie schon vorher erwähnt, ein 300 L (150x50x40) Aquarium übernommen. Dieses möchte ich gerne asiatisch einrichten. Wie es aussehen soll und welche Pflanzen ich nehmen werde stehen schon fest. Nur beim Besatz bin ich mir nicht ganz so sicher ob dass so klappt und nicht doch zu viel ist. Ich hatte vor als Besatz diese Fische zu nehmen :

6 gepunktete Dornaugen
12 Glaswelse
8 Kardinalfische
5 Goldringelgrundeln
12 Celebes Sonnenstrahlfische
6 Schachbrettschmerlen
20 Red fire Garnelen
5 Rote Geweihschnecken
3 Stachelige Turmdeckelschnecken

Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, lasst sie mich bitte hören, dafür bin ich ja hier.

Geändert von lynnsuhr (22.11.2016 um 20:51 Uhr)
lynnsuhr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 21:25   #2
roble12
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Gartwein bei Graz Österreich
Beiträge: 492
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
Also ich kenne mich jetzt nicht mega aus (bin nen Labyrinthfischfreund)
aber bei dem oberen Fisch handelt es sich um einen Dornwels (kann die genaue art nicht bestimmen).Informier dich mal einwenig im Internet (Räuber und Nachtaktiv und braucht für den Tag Unterschlupf)

Ist der/die Fisch(e) auf den unteren beiden Bildern der/die gleichen sind?
Auf dem unteren Bild sieht es aus wie ein Bärbling oft dem oberen sieht es aus wie ein Kärpfling.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.
roble12 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.11.2016   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.11.2016, 21:54   #3
Nordlicht1
 
Registriert seit: 03.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 47 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Hi,

ich denke der rote könnte ein Funkensalmler sein.

Auf den Bildern nicht so gut zu erkennen, aber ich hab auch immer Probleme meine zu fotografieren. Bewegen sich zu schnell

Gruß
Angelika
Nordlicht1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 21:56   #4
lynnsuhr
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank, ja es ist der selbe Fisch. Dass der Wels nachtaktiv ist habe ich schon mitbekommen, weshalb ich mehrere Verstecke schon hinzugefügt hatte. Ich informiere mich wohl weiter.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
lynnsuhr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 22:04   #5
lynnsuhr
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Nordlicht1 Beitrag anzeigen
Hi,

ich denke der rote könnte ein Funkensalmler sein.

Auf den Bildern nicht so gut zu erkennen, aber ich hab auch immer Probleme meine zu fotografieren. Bewegen sich zu schnell

Gruß
Angelika
Ich habe das Bild mit ihm gerade verglichen und glaube dass du recht hast. Könntest du, wenn du magst etwas zu der Haltung dieser Tiere schreiben?

Geändert von lynnsuhr (22.11.2016 um 22:09 Uhr)
lynnsuhr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 22:14   #6
Nordlicht1
 
Registriert seit: 03.10.2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 31
Erhielt: 47 Danke in 28 Beiträgen
Standard Besatzfrage und Fischerkennung

Hi,

ich halte meine in mittelhartem Wasser bei 25-27 Grad im Gesellschaftsbecken mit Panzerwelsen, Otos und Knurrenden Zwergguramis. Sie sollten in Gruppen ab 10 (besser mehr) gehalten werden und sind sehr friedlich. Da sie recht klein bleiben sollten sie mit friedlichen nicht zu großen Fischen vergesellschaftet werden. Ich hatte mal 30, das war ein tolles Bild (in 180l), leider hatten meine schwarze Punkte bekommen und sind über ein knappes Jahr bis auf 4 alle gestorben, immer mal wieder einer. Ich vermute dass es Wildfänge waren die Parasiten hatten. Die letzten 4 sehen aber sehr gesund aus und ich hoffe, dass sie es schaffen. Wenn sie es alle bis 2017 schaffen stocke ich sie vielleicht doch noch mal auf.... Waren schon schön anzusehen so als Gruppe.

Fressen tun sie alles was klein genug ist, sehr gern Nauplien aber auch Cyclops, Flocken, Tabletten und feines Granulat. Und anderer Fische Eier - sind schon Jäger und sehr flink.

Gruß
Angelika
Nordlicht1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 00:24   #7
Hero
 
Registriert seit: 29.09.2011
Beiträge: 529
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 71 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Der Wels auf den ersten beiden Bildern ist ganz sicher kein Dornwels, sondern aus der Gattung Synodontis, wahrscheinlich ein Synodontis nigrita.
Der Fisch sieht allerdings nicht sonderlich fit aus.
Hero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 09:33   #8
lynnsuhr
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Nordlicht1 Beitrag anzeigen
Hi,

ich halte meine in mittelhartem Wasser bei 25-27 Grad im Gesellschaftsbecken mit Panzerwelsen, Otos und Knurrenden Zwergguramis. Sie sollten in Gruppen ab 10 (besser mehr) gehalten werden und sind sehr friedlich. Da sie recht klein bleiben sollten sie mit friedlichen nicht zu großen Fischen vergesellschaftet werden. Ich hatte mal 30, das war ein tolles Bild (in 180l), leider hatten meine schwarze Punkte bekommen und sind über ein knappes Jahr bis auf 4 alle gestorben, immer mal wieder einer. Ich vermute dass es Wildfänge waren die Parasiten hatten. Die letzten 4 sehen aber sehr gesund aus und ich hoffe, dass sie es schaffen. Wenn sie es alle bis 2017 schaffen stocke ich sie vielleicht doch noch mal auf.... Waren schon schön anzusehen so als Gruppe.

Fressen tun sie alles was klein genug ist, sehr gern Nauplien aber auch Cyclops, Flocken, Tabletten und feines Granulat. Und anderer Fische Eier - sind schon Jäger und sehr flink.

Gruß
Angelika
Dann werde ich mal mein 200l Aquarium wieder aufbauen und dem kleinen ein paar Freunde besorgen. Vielen Dank für deine Hilfe.
lynnsuhr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 16:58   #9
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 2.323
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 426 Danke in 344 Beiträgen
Standard

Hallo

Für mich sieht der Wels auch nach einem Synodontis aus.

Hast du ein Bild von diesem Wels mit aufgestellter Rückenflosse?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2016, 19:14   #10
lynnsuhr
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Leider kriege ich keine besseren hin, da er sich tagsüber in den verstecken verschanzt.
lynnsuhr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fischerkennung BwFisch Archiv 2011 8 05.07.2011 16:21
Besatzfrage straute Archiv 2011 2 06.03.2011 19:16
54 l Besatzfrage Jan-Bionda Archiv 2010 17 11.02.2010 21:00
Besatzfrage noi76 Archiv 2003 6 14.08.2003 13:22
Besatzfrage ??? Tobi1986 Archiv 2003 4 13.08.2003 00:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:15 Uhr.