zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2016, 21:35   #1
jaz
 
Registriert seit: 22.11.2016
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzung 180L AQ

Hallo,

da ich noch Anfänger bin und nichts falsch machen möchte, frage ich euch jetzt mal.
Ich möchte mir bald ein neues 180 Liter Aquarium zulegen. Maße: 101x41x50cm
Da ich bisher nicht viel Erfahrung darin habe, wollte ich fragen ob folgende Besatzung funktioniert:

1 Paar Paradiesfische (Macropodus opercularis)
ca. 15 Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
1 Paar blaue Antennenwelse (Ancistrus dolichopterus)


Könnte man auch mehr als ein Paar Paradiesfische in ein 180l AQ stecken? Habe bisher viele unterschiedliche Meinungen dazu im Internet gelesen.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

lg
jaz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 22:03   #2
Schneckinger
Moderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 3.933
Abgegebene Danke: 110
Erhielt: 688 Danke in 269 Beiträgen
Standard

Hi Jaz,

auch Dir -wie allen Neuforis- natürlich zuerst ein:
Herzlich willkommen im Forum!

Zu Deiner Besatzfrage:
Das hört sich alles schon sehr vernünftig an. Zusätzlich hättest Du bei dieser Zusammenstellung auch den (durchaus finanziell relevanten) Vorteil, dass Du auf jegliche Heizung verzichten kannst. Zumindest, wenn das Becken in einem normal beheiztem Wohnraum steht.

Alle genannten Arten fühlen sich in einem Temperaturbereich von ca. 20-23°C am wohlsten. Kurzfristig "ertragen" sie auch deutlich niedrigere Temperaturen.

Nur ein Tip:
Muss es wirklich unbedingt der BLAUE Antennenwels sein? Eine deutlich günstigere, noch robustere und für den Laien kaum vom Blauen unterscheidbare Art wäre der Braune Antennenwels (Ancistrus species). Einen "echten" A.dolichopterus wirst Du kaum unter 15-20€ bekommen. Und selbst da werden Anfängern häufig A.species oder Mischlinge untergejubelt. Den "normalen" Braunen Antennenwels bekommst Du über E-Bay-Kleinanzeigen oder ähnliche Portale für minimale Beträge oder sogar geschenkt.

Ausserdem solltest Du Dir gut überlegen, ob Du Dir bei diesen schönen Tieren (Egal ob A. dolichopterus oder A.species) wirklich ein Paar einsetzen willst. 2 Männchen können bei der Beckengrösse zu Mord und Todschlag führen. Selbst zwei Mädels zicken sich manches mal gewaltig an. Und bei einem Pärchen hast Du schnell wesentlich mehr (schwer vermittelbaren) Nachwuchs als Dir lieb ist.

Übrigens:
Wenn Du Dich am Boden auf einen Antennenwels beschränkst, wäre problemlos noch Platz für ein Trüppchen Panzerwelse. Corydoras panda oder C.aenaeus beispielsweise kommen auch ohne weiteres mit Zimmertemperatur zurecht. Bei den kleinen Pandas wäre leicht eine Gruppe von 10-15 Tieren möglich. Bei den deutlich größer werdenden C.aenaeus würde ich nicht mehr als 10 Tiere einsetzen.

Nochmal Übrigens ;-)
Ich würde mich auf 1 Pärchen Makropoden beschränken. In einem Meterbecken könnten zwar ohne weiteres zwei (vielleicht sogar 3) Paare dieser schönen Tiere leben. Aber das gilt für ein Artbecken ohne weitere Freiwasserfische. Bei einem Paar können die Neonsalmler wenigstens noch ausweichen, wenn die Makros einen Balzkoller bekommen. Bei mehreren Paaren würde das sehr schwierig.

Tschüß,
Schneckinger

Danke: (1)
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.11.2016   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.11.2016, 23:33   #3
jaz
 
Registriert seit: 22.11.2016
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die ausführliche Beratung und den Tip mit dem braunen Antennenwels.
Über die Pandas werde ich auch mal informieren.
jaz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
antennenwelse, besatzung, neonsalmler, paradiesfisch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzung _Maria_ Fische 2 01.07.2014 17:31
Mein erstes Aqaurium 180l - Besatzung chin842 Besatzfragen 19 06.04.2013 13:31
Besatzung für 180l? Cuamin Archiv 2010 7 09.07.2010 14:43
Besatzung Apolodor Archiv 2002 10 06.03.2002 22:24


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:12 Uhr.