zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2016, 20:24   #41
Hero
 
Registriert seit: 29.09.2011
Beiträge: 584
Abgegebene Danke: 54
Erhielt: 83 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Für Mollys und Guppys gibt es keine Nachfrage die in einem nennenswerten Verhältnis zum Angebot steht. Wenn der Nachwuchs von Mollys und Guppys immer in "gute Hände" abgegeben werden könnte, dann gäbe es hierzulande binnen kürzester Zeit Abermilliarden von Fischen in den Aquarien.

Danke: (1)
Hero ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2016, 23:54   #42
little-joe
 
Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 222
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 44 Danke in 32 Beiträgen
Standard

Hallo montelino

Für Guppy, Molly, Platy bleibt oft wirklich nur die Abgabe als temporäre Gesellschaft.Nicht nett, aber naturgemäß.

Abnehmer finden sich auch in den Vereinen aber sind eben nicht gar so dicht gesät oder halt in den diversen Fachforen für Raubis.

Grüssle
Jörg

Danke: (1)
little-joe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.11.2016   #42 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.12.2016, 00:13   #43
Mille169
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 80
Erhielt: 27 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hallo Jörg,

bin da voll bei dir, allerdings wären die Vereine auch völlig überfordert, wenn das jeder "Standard-Aquarianer" machen würde. Ich denke mal, bei den meisten o.g. Aquarianern landen dann die "guten im Töpfchen" und die "Schlechten im Klosettchen".... Für jemanden der die Tiere als Deko betrachtet und diese nachkauft wie Verbrauchsartikel, der hat auch kein Problem überschüssige "Deko" zu entsorgen und macht sich da keinen Kopf ob irgend wer das "Zeug" noch "brauchen" könnte. Er entsorgt den überschüssigen Kram und kauft vielleicht schönere zum Ersatz...:-(

Auch wenn wir hier als Liebhaber in diversen Foren dass "ausblenden" bzw. "nicht wahr haben wollen" ist das sicher noch gängige Praxis

Sorry für die vielen Anführungszeichen.

Grüße, Martin

Geändert von Mille169 (01.12.2016 um 00:20 Uhr)
Mille169 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 09:24   #44
Schneckinger
Moderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 4.029
Abgegebene Danke: 125
Erhielt: 743 Danke in 304 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Ich konnte es nicht lassen,
sorry!

Schneckinger

Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 10:43   #45
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 699
Abgegebene Danke: 208
Erhielt: 325 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Hi Du,

bei Ruthe kann man aber auch schwach werden...
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2016, 15:58   #46
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 1.471
Abgegebene Danke: 477
Erhielt: 162 Danke in 133 Beiträgen
Standard

Hallo,

letztens wollte ich meine Kirschflecksalmler abgeben. Ich hab es in mehreren Facebookgruppen und bei eBaykleinanzeigen versucht.

Genau zwei ernsthaft Interessierte haben mich angeschrieben. Einer hätte noch ne Weile gebraucht bis er sie hätte nehmen können. Und der Anderen hätte ich sie bei 40 Kilometer Entfernung bringen müssen, was mir dann doch nicht möglich war.

So einfach war es dann also nicht, oder ich hab was falsch gemacht.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2016, 16:10   #47
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 699
Abgegebene Danke: 208
Erhielt: 325 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Hi,

niemand sagt, daß es einfach ist.

Ich habe auch schon Monate gebraucht um Fische gut unterzubringen.

Aber es ist in den meisten Fällen machbar.
Man muß eben dran bleiben und sich bemühen.

Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 12:06   #48
Champsochromis
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: 35041
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 62 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hi Schneckinger,

meine letzten Goldfische hätte man auch net per "Porzellanexpress" entsorgen können. Die fast 40cm langen "weißen Wale" hätten das Rohr auch verstopft

MfG Frank

Geändert von Champsochromis (04.12.2016 um 12:08 Uhr)
Champsochromis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 14:47   #49
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 1.471
Abgegebene Danke: 477
Erhielt: 162 Danke in 133 Beiträgen
Standard

Hallo Verena,

du hast natürlich Recht. Nebenbei erwähnt könnte ich meine Guppys sehr schnell loswerden, nur habe ich kein gutes Gefühl dabei und behalte sie lieber. 😉

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 19:40   #50
Vanjimmy
 
Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 829
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 20 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hey!

Wenn man sich ein bischen dahinter klemmt geht sowas eigentlich recht gut. Habe meinen kompletten Besatz binnen vier Wochen abgeben können, und das waren weder kleine noch preiswerte Tiere.

Vieleicht ist das aber auch manchmal das Problem... alltägliche Fische, die eigentlich in jedem Laden schwimmen sind bestimmt schwerer loszubekommen als komplette Welsgruppen, Scheibensalmler oder größere Buntbarsche.
Vanjimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische "abgeben"/aufnehmen, wohin damit ? Hero Besatzfragen 8 19.10.2016 17:51
Einsiedlerkrebse brauchen neues "haus" aber wie ? gast2004 Archiv 2004 1 12.04.2004 10:03
Teilwasserwechsel: "Je oefter desto besser"? Tengu Archiv 2003 49 09.06.2003 00:18
Besatz vorschlag für kleines aber "hohes" Becken Jan K. Archiv 2002 2 12.12.2002 19:15
Aquarium "läuft" seit 3 Tagen,aber ... Silke Hertwig Archiv 2002 17 23.11.2002 01:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.