zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr vom Electric Blue?
sehr schön (käme in mein AQ) 21 30,88%
vollkommen überzüchtet (bleibt aus meinem AQ) 14 20,59%
in Ordnung (käme in mein AQ) 33 48,53%
Teilnehmer: 68. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2014, 19:18   #21
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48429
Beiträge: 1.578
Abgegebene Danke: 14
Erhielt: 16 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo
Also ich liebe Schmetterlingsbuntbarsche und werde mir morgen wohl 1 Pärchen Naturfarbender zur Zucht bei einem Züchter holen
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2014, 00:29   #22
Duras
Standard

Hi,

Ich hatte mit meinem Pärchen leider kein Glück. Am Anfang haben sie sich gut verstanden. Hab mir extra ein Pärchen beim Händler angeschaut, die schon dort im Aquarium miteinander eine Ecke besetzten.
Bei mir im Artenbecken (54l) haben sie mehrmals zusammen abgelaicht, aber das Weibchen scheint die Eier immer gefressen zu haben. Nach ein paar Wochen gabs dann so heftigen Streit zwischen den beiden, dass sie in ein 112l umziehen mussten. Da war dann genug Platz für das Weibchen, dass die beiden sich aus dem Weg gehen konnten.
Aber zusammengefunden haben die beiden leider nicht mehr.

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.03.2014   #22 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.03.2014, 06:47   #23
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48429
Beiträge: 1.578
Abgegebene Danke: 14
Erhielt: 16 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo
Ja das ist leider oft so die werden häufig künstlich gezüchtet und wissen erst nach ungefähr 8 ma wie das geht deswegen suche ich nach Wildfängen oder einen Züchter wo von ich weiß das der die nicht künstlich aufgezogen hat.
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 17:01   #24
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.906
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo aquastar,
Zitat:
Zitat von aquastar Beitrag anzeigen
deswegen suche ich nach Wildfängen
nehm es mir nicht übel, aber da kannst du lange suchen, denn hierbei handelt es sich um eine Zuchtform!

Vergessen kannst du dieses Posting, wenn es sich auf die normal gefärbten bezog. Dieses war mir nicht deutlich zu unterscheiden!
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 19:28   #25
Duras
Standard

Hi,

Ich würde deutsche Nachzuchten vorziehen. Bei Wildfängen muss man oft zu sehr auf das Wasser achten. Keine Ahnung, wie das bei M. ramirezi ist.
Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass man Betta channoides Wildfänge mit einem Ph von 7, Kh 6 und Gh 7 nicht vermehrt bekommt. Bei deutschen nachzuchten klappt das aber.
Was mir aber mehr Sorgen bereiten würde bei Wildfängen: Die gehen oft nur an Lebendfutter. Keine Ahnung, wie leicht oder schwer sich M. ramirezi an anderes Futter gewöhnen lassen.

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 19:35   #26
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48429
Beiträge: 1.578
Abgegebene Danke: 14
Erhielt: 16 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo
Ich hatte mal ein Pärchen Schmetterlingsbuntbarsche das waren wildfänge und die hatten bei mir auch abgelaicht.
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
electric blue

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Electric Blue Paarung joe133 Archiv 2011 4 29.03.2011 21:31
Mikrogeophagus ramirezi Electric Blue Riac Archiv 2010 9 27.12.2010 22:11
Sbb electric blue oder Apistogramma ? Fischie06 Archiv 2010 5 27.10.2010 17:39
suche channa spec assam (asia blue,blue bleheri) pascal antler Archiv 2004 0 29.02.2004 23:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:01 Uhr.