Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2002, 16:02  
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: prophylaktisches Salzbad ?

Hallo,

da wir ja immer Besserwisser sind, mache ich es mal anders rum. Wäre Dir diese Antwort lieber gewesen ?

> - kann bzw. soll ich ihn prophylaktisch mal in einem
> Salzwasserbad baden und die Temperatur in seinem neuen
> Becken erhöhen ?

Nein, warum willst Du den Fisch baden und damit stressen ? Wenn es eine bakterielle Infektion ist, erhöhst Du mit Temp.erhöhung noch die Teilungsrate. Beides ist also schlecht.


> Er zeigt keine Symptome der BWS

Warum dann behandeln ?


> aber gestern hing er die ganze Zeit nur über Pumpe herum,
> heute schwimmt er wieder frei umher.

Warum dann behandeln ? Und wogegen ?


Merkst Du, daß es im Detail schwierig ist. Diese Antworten werden Dir bei dem konkreten Problem auch kaum weiterhelfen.

Apropos. Woher soll ich wissen ( Du hast bisher 3 Posts hier gebracht und in einem war etwas zu lesen von mehreren Becken mit teils interessantem Besatz . aber das musste ich mir auf meine Kosten und Zeit erstmal raussuchen), das Du schon jahrelange Erfahrung hast. Im Endeffekt haben wir es gut gemeint und wollten Dir Tipps geben, um dem Übel an der Wurzel bei zu kommen.

Wenn Du das so nicht siehst, dann .... weiß ich auch nicht mehr.
 
Sponsor Mitteilung 29.05.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge