Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2002, 15:19  
JFK80
 
Registriert seit: 01.11.2001
Ort: Hannover
Beiträge: 280
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Einige Fragen an Euch zu meinem Becken

Ich habe ein 240 Liter Becken und mache einen Teilwasserwechsel ein mal in der Woche von im Durchschintt 40% (mal 30% mal 50%). Ich kann mich nicht beschweren, da meine Pflanzen sehr gut wachsen. Ihr werdet mich mit Sicherheit lynchen, aber hier meine Fische.

Ich habe:

6 Skalare (zu viel für das Becken?)
12 Black Mollys
4 kleine Dornaugen

Mehr Fische sollen und kommen nicht rein. Ich überlege mir aber nochn größeres Becken zu holen, bzw das größere zu nehmen und dieses auszumerzen und auszulösen. Wieviel Liter hält eine neubau Wohnung aus? Was haltet Ihr von gebrauchten Becken? Besser Unterschrank und Abdeckung abkaufen und Glas neukaufen?

P.S. Ich habe mir ne Mutterpflanze bei heimrich.de gekauft. ARGH!!! DIESE PAßT NICHT IN MEIN BECKEN WEIL ZU GROß... Nach einigem hin und her war sie drin und sah genial aus. (tut sie immer noch)
JFK80 ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.06.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge