Thema: Torffilterung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2002, 14:17  
Knolli
 
Registriert seit: 05.06.2002
Ort: Lüneburg
Beiträge: 201
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallöchen,
pH-Wert-Senkung mittels CO2 ist zwar möglich, aber nicht immer unbedingt zu empfehlen, wie ich aus vielen Beiträgen hier im Forum herausgelesen habe. Fast ein Ding der Unmöglichkeit scheint es bei höheren KH-Werten, da hier der CO2-Gehalt im Wasser so stark ansteigt, daß es den Fischen gar nicht gut bekommt! (Ok, vielleicht etwas übertrieben!!!)
CO2 ist keineswegs eine kostenintensive Sache, schau Dich mal im Forum mit der Suche-Funktion um, da wirst Du bezüglich Bio-CO2 eine Menge finden, die sehr kostengünstig sind.
Ich bin zwar nicht der absolute Spezialist, aber ohne weitere WW wirst Du wohl nicht auskommen, da die wohl für Deine Anfrage benötigt werden.
Die Sache mit der Torffilterung wird von den meisten nicht empfohlen, vor allem nicht im Filter!
Ich schreibe eigentlich nicht gerne von Sachen, von denen ich keine Ahnung habe, aber ich meine mir herausgelesen zu haben, daß eine Osmoseanlage Dir weiterhelfen könnte. Auch hier gilt: einfach mal über die Suche-Funktion im Forum nachlesen und herumstöbern.
Ich hoffe, zumindest ein bißchen weitergeholfen zu haben.
In diesem Sinne,
Olli


Hm, habe gerade bemerkt, daß ich nicht auf dem aktuellsten Stand bin, sollte wohl mal öfters die Seiten aktualisieren!!!
Knolli ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.06.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge