Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2002, 09:25  
Thomas P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Anja!

Das sieht ja dann schon einmal gut bzw. (fast) schlecht aus!
  • 1. "Gut" Dein Gesamter Besatz, auch evtl. Corydoras, kommen mit weichem Wasser sehr gut zurecht.
  • 2. "Fast Schlecht" Wasserhärte 1 ist für Waschmaschinen und Geschirrspüler interessant, für Fische benötigst Du die korrekte gH - Angabe.
  • 3. "Schlecht" Dein Wasser ist für alle angebenen Fischarten zu basisch (pH 7,9). Benötigt wird < 7,5 (optimal 6,5 - 7,2). Da wäre der im AQ mit Tropfen gemessene Wert interessant. Aber bei weichem Wasser hast Du gute Möglichkeiten mit trockenem Eichenlaub, Erlenzäpfchen, Moorkienwurzeln und Torf den pH-Wert nach unten zu beeinflussen.

    Empfohlene Panzerwelse: Corydoras panda, C. anaeus, C. pygmaeus - aber immer ein Schwarm von mindestens 5 (höchstens 7 bei 60er AQ) Tieren ein und der selben Unterart.
 
Sponsor Mitteilung 05.07.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge