Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2002, 21:37  
Culinaria
 
Registriert seit: 08.07.2002
Ort: Erkelenz, NRW
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ Alle

Erst einmal danke an euch ! Das hilft mir wirklich sehr. Ich habe schon viele AQ`s gehabt und wieder die Lust daran verloren weil ich es wohl nicht richtig gemacht habe.

Das soll sich ändern. Aus diesem Grund habe ich mir ja so ein großes AQ anfertigen lassen und nicht an der elektrischen Anlage gespart, wie auch Pflanzen und Bodengrund.

Ich werde mir morgen wirklich einmal einen Test für Nitrit/Nitrat und PH/KH/GH besorgen. Ich werde euch die Messungen posten. Später einmal wenn meine Kamera wieder funktioniert gibt es auch mal ein Bild vom Ganzen.

Ach ja, ich habe es nicht eilig. Es geht sich nur um den Mulm und die veralgten Scheiben die mich ein wenig beunruhigen.

Vielleicht ist der Test morgen ja gut ? Also ich habe wirklich alles daran gelegt das Becken zu begrünen. Ich habe ca. 200 Euro für Pflanzen ausgegeben. Vielleicht daher der ganze Schmutz?

Übermorgen kommt dann noch die "Pflanzenstütze" CO2 und PH Regulierung. Ich denke mal das ist ganz ok. Der PH wert wird dann elektronisch gesteuert.


Gruß Marcel
Culinaria ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.07.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge