Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2002, 14:59  
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Micha,

Blinwühlen sind Amphibien (!) und keine Fische. Sie vertragen sich zwar durhaus mit Fischen, allerdings nicht mit großen und eben auch aggressiven Barschen.

Wie der Name schon sagt, sehen sie nicht besonders gut und du musst eigentlich damit rechnen, dass die Wühlen mal bei der Fütterung von Barschen gebissen werden, da sie die Barsche evtl. zu spät sehen und die auf Grund ihrer Dominanz im Becken als erste ans Futter wollen.

Die Blindwühlen brauchen ein schön krautiges Aquarium, Artgenossen, feinen Bodengrund (Sand), sehr wenig Strömung und als Mitbesatz friedliche ruhige Fische, wie Lebendgebärende.

http://www.agurodela.de/arten/typhlo...ressicauda.php

Da gibt's mehr über Blindwüheln bzw. Schwimmwühlen.
DanielR ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.09.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge