Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2002, 00:36  
Alexs
 
Registriert seit: 05.01.2002
Ort: bei Bielefeld
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
0,2 l sind für Kampffische natürlich völlig indiskutabel. Ein einzelnes Männchen sollte wenigstens 2, besser 5 Liter zur Verfügung haben.
Wenn du deine Kampffische in ein 60 l Becken setzt, sollten sie es ganz für sich alleine haben. Dann kommt es natürlich darauf an, wieviele es sind. Sollte es sich nur um wenige handeln, kannst du sie für relativ lange Zeit in so einem Becken zusammen lassen. Ist es aber ein Wurf in der Größe von 200 Stück, musst du frühzeitig anfangen, dich nach geeigneten Einzelbehältnissen umzusehen.
Gruß
Alex
Alexs ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.10.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge