Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2002, 16:14  
Anette
 
Registriert seit: 09.02.2002
Beiträge: 157
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Besatz: Guppys ( ca. 6), Platys (ca.8), Schwertträger (3), Welse

WW: wöchentlich 10%

gestern extra noch 1/3

Futter: Flockenfutter, auch Grünfutter, 1xwöchentlich mit Vitaminen angereichert.

Filter: Eheim Innenfilter


Anzumerken wäre noch, dass nicht nur die Zoohandlungsfische sterben, sondern gestern auch einer von "meinen" Platys gestorben ist.

Bei den Guppys hab ich noch vergessen, zu erwähnen, dass sie im fortgeschrittenen Stadium Wirbelsäulenverkrümmung bekommen.

Ist Wirbelsäulenverkrümmung und Abmagerung eigentlich zwangsläufig ein Anzeichen von Fisch-TB oder kann das auch durch übermässigen Stress kommen?
Anette ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.10.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge