Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2002, 09:13  
Majjo
 
Registriert seit: 28.11.2002
Ort: Brandenburg
Beiträge: 29
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

guten morgen forum,

eine wichtige frage stellt sich mir noch zu den oskar´s, wo ist bei diesen fischen das mass aller dinge bei der fütterung ?

ich meine, werden diese beiden vielfrasse überhaupt irgendwann einmal satt ?

ein geteilter würfel müklas, pro fisch, der in einem zug verschlungen wird, kann doch auf dauer nicht gesund sein ?
vor allem schauen sie danach immer noch "treu dumm" zur lucke hoch, in der hoffnung dies könne doch nicht alles gewesen sein.
auch habe ich einen fisch noch nie so wild eine gurkenscheibe essen sehen, sie war einfach weg, ohne das ding auch nur einmal zu kauen.
desweiteren schaff ich es auch nicht mehr die welstabs nach unten zu bekommen, die sind ebenfalls in einem haps verschwunden, die tabs schaffen es nicht mal 2 cm nach unten

hätte da jemand vieleicht eine kreativen vorschlag ?

fragen über fragen, ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig helfen ?
Majjo ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.12.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge