Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2002, 17:49  
Ginger
 
Registriert seit: 30.08.2002
Ort: Rheinberg/Niederrhein
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bernd,

hmm, wie soll ich es erklären: Es sind Blätter, die paarig angegordnet sind. Zwischen den Paaren ist ein Spross, an dem immer neue Blattpaare entstehen. Man hat hinterher etwa soetwas wie eine Schnur, an der rechts und links Blätter sind.

Die Wurzeln bei mir im AQ sind meistens so um die 3 cm lang. Einige wenige bis 5 cm.

Viele Grüsse, Susanne
Ginger ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.12.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge