Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2002, 20:41  
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Dirk,

Zitat:
...
Deine Worte waren recht "hart" gewählt...
hart gewählt ist hier meiner Meinung nach nur Ollis Hälterungswasser für Diskus
und da du ja noch keine Diskus pflegst(?), konntest du doch auch garnicht gemeint sein.


Moin Olli,

Zitat:
jawoll, die werden auf regenwasser bei ca. 100-120 mikros. gezogen, damit das gelege durch den osmotischen druck nicht verpilzt. die eigentliche hälterung erfolgt dann auf o.g. werten.
das ist für mich eigentlich keine befriedigende bzw. ausreichende Antwort auf meine Frage. Wieso hälst du die Diskus in so hartem Wasser?


Viele Grüße
sendet
Michael
Michael Stache ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.12.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge