Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.12.2002, 17:18  
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Dany!

Zitat:
Zitat von Dany
Ich denke mal viel kann man sich mit logischem Verständnis und gesundem Menschenverstand erklären. Überleg mal, ein 25cm hoher Diskus in einem 50cm hohem Becken, bei dem noch gur 10-15 cm Bodengrund und Rand abgehen, da sieht man doch, daß das nicht gut gehen kann. Zur Verdeutlichung einfach mal mit einem Stück Papier ausprobieren (der Tip war hier im Forum).
Das ist mir schon klar ;-). Siehe auch meine Antwort an Ralf.
Wollte nur wissen, ob's eben speziell für Diskus und Skalare (bei Altums sicher noch schwieriger zu bewerkstelligen) auch so eine Faustregel gibt.
Pauschal würde ich aber immer sagen, je mehr Platz vorhanden, desto besser natürlich.
Manchmal schwebt mir mein Wohnzimmer derart eingerichtet vor, daß sich ringsum an den Wänden _ein_ durchgehendes, großes Aquarium befindet . Da könnten sich die Fische richtig austoben ;-).

Gruß, HP
 
Sponsor Mitteilung 22.12.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge