Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.12.2002, 13:00  
Tobi
 
Registriert seit: 25.08.2001
Ort: nähe MönchenGladbach
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Feuermaulbuntbarsche "Meekis"

HI!
also mein becken sieht ca. so aus:

besatz:
- 2 Engelsantennenwelse
- 3 Skalare (deren körper ohne die flossen seit ca einem jahr die größe eines 5-Markstücks haben und nicht mehr zu wachsen scheinen??)
- 3 guppies mit nachwuchs
- 2 platies mit nachwuchs

Becken:
- richtig, richtig viel bepflanzt (vor allem der boden). also das becken ist richtig dicht gesetzt
- 3 wurzeln und viele schief gelegte schieferplatten

Wasserwerte:
- ph ca 7,2
- kh um die 8,0
- gh um die 10,0

jetzt meine frage: ich würde mir gerne feuermaulbuntbarsche zulegen, da ich die fische sehr schön finde und die auch von den wasserwerten her dazupassen. ausserdem zeigen die ein interessantes brutverhalten.

aber wie soll ich das machen? ich möchte ja gerne ein päärchen, aber man kann ja nicht einfach im zoogeschäft ein männchen und nen weibchen kaufen...

soll ich mir ne gruppe von 4 oder 5 kaufen und warten, dass sich nen päärchen bildet? geht das überhaupt mit den anderen fischen???

naja, ich freu mich schon auf eure antworten...

gruß, Tobi
Tobi ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.12.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge