Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2002, 20:52  
Swordfish100
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wichtig: Dürfen Fische Sylvester aufbleiben?

Hallo liebe Genossinen und Genossen. :lol:

Ich wollte kurz bevor das Besäufnis richtig startet mal obige Frage einwerfen.

Ich habe vorhin die Zeitschaltuhr von Auto auf Ein gestellt, da ich der Meinung bin, auch die Tiere haben ein Recht darauf den Jahreswechsel mitzuerleben! :wink:

Gerade die Cory Aenus haben sowieso anscheinend kein Schlafbedürftnis...

Jetzt wollte ich fragen, ist das auch wirklich in Ordnung, oder störe ich damit nachhaltig das biologische Gleichgewicht? :-?

Kippt evt. das Becken? (Vom Schrank :lol: )
Droht ein Nitritpeak?
Tödlicher Stress für die Blasenschnecken?
Eine Algenexplosion, die evt. durch ihre Wucht das Becken zerreist? :lol:
Wandern die Filterbackis zur Gewerkschaft? :-?
Werde ich als Tierquäler beschimpft und muß dann als Strafe persönlicher Berater für Laria werden, was neben meinem Namen dann angezeigt wird? :x

:lol: :lol:

@Some Users: Versucht doch das ganze hier insgesamt ein ganz klein wenig lockerer zu sehen... (Damit ist jetzt keine Toleranz gegenüber Haltungsfehler oder so gemeint) Oder geht ins www.hau-und-stechforum.de :lol: :lol:
Immerhin haben wir hier doch alle ein sehr änliches Ziel.

In diesem Sinne wünsche ich allen Forianerinnen und Forianern einen guten Rutsch in das neue Jahr!!!!!!!!

Nette Grüße,

Thomas- Lord of Kirchderne Castle! :wink:
Swordfish100 ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.12.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge