Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.2003, 10:10  
bak
 
Registriert seit: 30.09.2001
Ort: 03149 Forst
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Beifische für Becken mit Diskus und Flösselaalen gesucht ?

Hallo Leute,

ich habe vor in einem 450 l Becken (150*50*60 L*B*H) 6 Diskus "Pigon Blood" mit 2 Flösselaalen, 1 Liposarcus Multiradiatus, 2 Ancistrus dolichopterus sowie 2 Platydoras costatus zu halten.

Meine Wasserwerte sind folgende:

pH: 6,9
GH: 7°dH
KH: 2°dH
NO²: 0
NO³: 0

Die Werte habe ich mit den Tröpfchen-Tests von JBL ermittelt, den pH-Wert elektronisch gemessen. Diese Werte halte ich nun schon seit einigen Wochen konstant in diesem Becken.

Teilwasserwechsel wird wöchentlich durchgeführt (ca. 1/3 des Beckeninhalts).

Die Temperatur beträgt 28 - 29 °C.

Das Becken ist dicht bepflanzt und bietet mit 2 großen Wurzeln, verschiedenen Höhlen und Steinaufbauten genügend Versteckmöglichkeiten.

Nun meine Fragen:

1. Ist die Diskushaltung in diesem Becken möglich?

2. Welcher Schwarmfisch könnte zusätzlich in diesem Becken gehalten werden? Er sollte ja dann eher ruhig sein, und eine Größe haben, dass er für die Flösselaale als Nahrung uninteressant ist.

3. Ist es ratsam, einen UV Strahler zu installieren? Wenn ja, soll er
durchgehend laufen oder nur zeitweise zugeschalten werden?

Recht herzlichen Dank schon im Voraus für Eure Antworten.


Schöne Grüße aus gem verregneten Forst,

Berti
bak ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.01.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge