Thema: 1000l Becken
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2001, 22:25  
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45701 Herten
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
André H. schrieb am 2001-06-14 15:45 :
hallo zusammen,
ich habe eine kleine Zwischenfrage:
Was heißt "NO2 nicht nachweisbar"??? Wirklich ein Wert von 0,00 mg/L.? Seitdem das Becken bei mir stand habe ich mit dem Tropfentest von JBL immer NO2 nachweisen können.
Sind das nicht auch Abfallprodukte jeglichen biologischen Lebens im AQ? Ein Pferd macht doch schließlich auch Mist :wink: ?
Gruß André
Hallo André,

ich verwende ganz bewußt die Bezeichnung "nicht nachweisbar". Von einem NO2-Gehalt von Null kann sicher in keinem Aq ausgegangen werden (Gründe hast du selbst genannt). Unsere Messbestecke besitzen allerdings eine relativ grobe Messgenauigkeit, die normalerweise für unsere Zwecke jedoch ausreicht (nicht bei Teststäbchen!!!!). Wenn ich also von "nicht nachweisbar" spreche, dann beziehe ich mich auf die uns zur Verfügung stehenden Messmethoden.
Joachim Mundt ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.06.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge