Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2003, 13:19  
marion
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Graz/Österreich
Beiträge: 309
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich würde auch sagen, daß das völlig normal ist.

Meine beiden sind gemeinsam aufgewachsen und hatten ständig Streit - egal in welchem Becken mit welcher Größe.

Sie haben jetzt 720 l zur Verfügung und wenn sie aufeinandertreffen (ich denke auch, sie "suchen" einander), gibt´s auch wieder Kämpfe, allerdings nun nicht mehr sooo schlimm (die Antennen sind wieder ein kleines bißchen nachgewachsen).

Wenn man sie trennt, könnte es aber passieren, daß sie ihre Aggressionen an anderen Fischen auslassen, wie z. B. an Panzerwelsen oder kleineren Harnischwelsen.

Liebe Grüße
Marion
marion ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge