Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2003, 19:36  
Majo
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 3.384
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo David,

Geduld, Geduld. Die pH-Absenkung brauch schon seine Zeit. Bis das Ganze stabil ist, können schon ein paar Wochen verstreichen. :wink:

Ich würde den Torf allerdings nicht in den Filter tun (wegen der antibakteriellen Wirkung!), sondern im Säckchen direkt ins Becken hängen. Oder noch besser, das Wechselwasser mit dem Torf ansäuern.

Gruß,

Marion
Majo ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.02.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge