Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2003, 18:28  
Eva Pointner
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: Wien
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Bitte bitte Hilfe, bin absolut ratlos!

Hallo Leute!
2 tote Fische an einem Tag geben mir jetzt den Rest. Ein hiniger Fisch
noch und ich lass das wieder bleiben.
Inzwischen sind mir schon 5 Panzerwelse an ungeklärter Ursache gestorben. Der Letzte Fall war absolut furchtbar weil ich das arme Viech nochmal für einen Tag retten konnte indem ich es aus dem Becken genommen habe, in Wasser von der Oberfläche des Aquariums. Nach 5 Stunden gings ihm auf einmal wieder gut. Ich gab ihn nach einem Wasserwechsel von 20L wieder ins Becken zurück. Heute früh war er leider trotzdem tot.
Nun komme ich von der Uni heim und habe hier einen toten Molly.
Meine Werte:
NO3 - 0
NO2 - 0
GH - 14°
KH - 10°
pH - 7,6
Mein restlicher Besatz: 3 Marmorfadenfische, einer männlich, 2 weiblich,
1 black Molly männlich,
2 Antennenwelse
8 Keilfleckbärbeln
1 Panzerwels mit schwarzer Rückenflosse
Mein Aquarium ist bestückt mit:
Aquariumkies und Sand Mischung
1 großen Wurzel
ein paar schnellwachsende Pflanzen
ein Aquarienkitsch Schiffswrack
ein Aquarienkitsch Skelett
Meine Pumpe schafft 200L/h, mein Aquarium fasst ca 60L und das Wasser hat 25°C und
wurde bisher gewechselt alle 2 Wochen 10L.
Bevor ich meinen wiederauferstandenen Wels wiedereingesetzt habe, habe
ich 20L gewechselt weil die GH auf 20° war, und habe 3 Steine entfernt
die mir meine Mutter aus Gran Canaria mitgebracht hat. Der Wels hat noch
einen Tag verbracht, scheinbar gesund, heute früh war er tot. Der 5te
Tote seiner Art, und vor ca 1 Woche ist das zweite Molly Weibchen
verstorben.
Wenn irgendjemand einen Verdacht hat, oder auch nur irgendeinen Schimmer
was da falsch rennen könnte, bitte bitte HILFE!
Grüße, Eva ICQ 19141683 :-?
Eva Pointner ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.03.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge