Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2003, 20:08  
Tiffi
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Osnabrück
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Eva,

ich denke, in dem kleinen Becken (habe auch so eins) sind alle zwei Wochen 10l Wasser wechseln wohl zu wenig.
Besser wäre es, wenn du einmal die Woche 10l wechselst, da so ein kleines AQ ökologisch sehr instabil ist.
Ausserdem den Filter auf geringster Leistung laufen lassen und erst reinigen, wenn nur noch deutlich weniger Wasser durchfließt, damit die Bakterien im Filter das Wasser gut "bearbeiten"können.

Ansonsten hoffe ich, dass du ausreichend Pflanzen für Sauerstoff drin hast und das Becken schon länger läuft. Aber das nehme ich jetzt erst mal an. :wink:
Tiffi ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.03.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge