Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.03.2003, 23:03  
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

nachdem ich vor gut einem Jahr wieder in die Aquaristik eingestiegen bin, habe ich mir bisher alle Ausgaben der
5 AQ Zeitungen gekauft, die in Bielefeld erhältlich sind.

Salzwasser, Teich und den Diskus-Unsinn mal vorgelassen.

Mein Eindruck ist der, das es die beste Zeitschrift nicht gibt.

Wichtig erscheint mir, darauf zu achten wer diese Zeitschrift
denn nun veröffentlicht:

Wenn es bspw. ein grosser Anbieter von AQ Zubehör ist,

oder ein grosser Anbieter von Trockenfutter,

oder ein Veranstalter von Qual-Zucht-Schauen,

oder Werbung für die "Bücher" des Verlages

dann kann das Layout noch so schön sein,

für mich oft auch unleserlich,

die Bilder noch so toll,

aber nicht reproduzierbar,

dann greife ich lieber zu einem guten AQ Buch.

Grundsätzlich halte ich die AQ-Zeitungen aus den 80er
Jahren für wesentlich brauchbarer, die ich mir
glücklicherweise von "Alten Hasen" leihen konnte.

Da wurde zumindest nur jeder zweite Artikel von
den Werbekunden bezahlt, und die Bilder waren
auch nicht so toll, dafür kann ich -heute- mit den
Info's etwas anfangen.

Grüsse, Volker
 
Sponsor Mitteilung 24.03.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge