Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.07.2003, 20:27  
Jinidog
 
Registriert seit: 08.06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 211
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Blauaugen- und Regenbogenfische

Hallo Aquarianer,

bei meiner Suche nach kleinen nicht-lebendgebärenden Fischen, die meine Wasserwerte aushalten und in ein 60l Becken passen, bin ich auf die Regenbogenfische, genauer die Gattung Pseudomugilinae.

Ich habe zu diesen Fischen einige Fragen.
Halten sie wirklich gut härteres Wasser aus?
Wieviele sollten in ein 60l Becken?
Sollte man die Fische eher alleine halten?
Wo kriegt man Pseudomugil connieae in Berlin?
(und ist es normal, das Gabelschwanz-Regenbogenfische 6,99€ kosten?)

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Björn
Jinidog ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.07.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge