Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.08.2003, 18:46  
Sonnenbarsch
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Klaus-Dieter!

Erstmal danke für deine Antwort.

Nun, die Inneneinrichtung meines Beckens besteht aus grobkörnigem Kies (5-7mm), zwei umgekippten Blumentöpfen sowie einem großen Lava-Felsen im Hintergrund, hinzu kommen noch einige Hölzer auf dem Boden. Die Bepflanzung ist recht dezent gehalten, es überwiegt die "Wasserpest". Andere Pflanzen lebten nicht lange weil die Barsche nichts besseres zu tun hatten als dauernd die Blätter anzunagen...
Ausserdem gibt es natürlich noch einen passenden Aussenfilter sowie ein paar "Blubberbläschen" die für die Wassenoberflächenbewegung sorgen.

Barrieren bzgl. der Reviere habe ich eigentlich keine, diese Barrieren zogen die Barsche bisher selbst, und respektierten sie auch untereinander. So haben zum Beispiel zwei Barsche die zwei Blumentöpfe "besetzt", während ein anderer in der Nähe des Lavafelsen lagert. Diese Reviere haben aber keine Gültigkeit mehr seitdem dieser "Rowdy" im Becken ist.

Ich besitze 8 Sonnenbarsche. 5 Weibchen und 3 Männchen, die Weibchen also in der Überzahl. Das handle ich immer so da Weibchen nicht so aggressiv sind. "Rowdy" ist allerdings definitiv ein Männchen. Die Laichzeit ist jedoch schon längst vorbei, sie war im Frühjahr.
Sonstigen Besatz hab ich nicht mehr im Aquarium. 100 cm Beckenlänge kommt hin, +/- 5 cm.

Mich würde vor allem auch die Ursache für das aggressive Verhalten interessieren. Klar gibt es bei Fischen, wie bei Menschen auch, mal besonders "böse" Charaktere. Aber das sich die anderen Fische nicht wehren macht mich stutzig. Sonst kam es immer zu beidseitig geführten Kämpfen um Reviere, während die Barsche diesmal scheinbar ohne Gegenwehr ihr Revier an Rowdy abgaben.

Ich habe schon überlegt ob Rowdy ein besonders dominantes Männchen ist, das "glaubt" das aktuell Laichzeit herrscht, ich kann mir jedoch nicht vorstellen woher diese "Desorientierung" liegen könnte.
Sonnenbarsch ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.08.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge