Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2003, 20:22  
A.M.R.
 
Registriert seit: 10.10.2003
Ort: Osnabrück
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Also, Schnecken im Becken ist ja eigendlich nichts schlimmes! Sie sorgen ja dafür das Reste entfernt werden. Am besten sammelst du alles was fault, Pflanzen ect. raus. Nicht so viel füttern, dann gehen die etwas zurück! Ich hänge immer einen Ableichkasten rein, mit etwas futter drin, dann sammeln sich ziemlich viele Schnecken da drin. Aber das Futter nicht länger als 24 Stunden im Becken lassen! Ansonsten hilft nur 2-3 Stunden Licht aus, dann kommen die alle raus und man kann Licht wieder an machen und die absammeln!

Gruß,

Anne
A.M.R. ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.10.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge