Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2003, 12:07  
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Fritjof,

Diese Statik Fragen sind immer eine "Nummer" für sich.

Die Baubeschreibung inklusive Zeichnungen und Statik sollte der Eigentümer des Hauses haben.
Bei Altbauten kann es sein das durch Eigentümerwechsel, Kriegswirren oder ähnliches nicht mehr alle Unterlagen greifbar sind.

Was die Wand anbelangt.
In der Regel sind 24 cm dicke Wände "tragend", soll heissen diese Wände verlaufen vertikal durch das ganze Haus.
Wie man das messen kann? Oftmals hat man ja Türen in den Wänden.....
Ist keine Tür in der Wand, tja durchbohren hilft nicht wirklich.
Aussenwände eines Hauses sind in der Regel immer "tragend".

Rein aus dem Bauch raus würde ich so ein AQ bei einer vorliegenden Stahlbetondecke immer aufstellen.

Aber Abschliessend und Felsenfest ist da leider garnix.
 
Sponsor Mitteilung 25.10.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge