Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2003, 12:55  
pet
 
Registriert seit: 24.12.2002
Ort: Paderborn
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Also bei deinen genannten Werten können die Pandazwergbuntbarsche ( Apistogramma nijisseni, nur zur Info :wink: ) auf Dauer nicht überleben.

Der pH-Wert sollte um 5 sein und die Gesamthärte unter 3°dGH.

Die Wasserqualität ist für diese Art sehr wichtig und schon kleinste Mengen von NO² kann für die Fische tödlich enden!

mfg
pet
pet ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.12.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge