Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.12.2003, 22:03  
~Michi~
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

Und danke für die vielen Antworten . Die meisten scheinen ja mit ihrem Juwelfilter ziemlich zufrieden zu sein . Die Idee von Sandra find ich eigentlich ganz gut, vieleicht sollte ich wirklich noch ein wenig mit dem Kaufen warten und mir ein eigenes Bild von dem Filter machen, dann kann ich ja immernoch wahlweise den Eheim Filter oder die CO2 Anlage kaufen .
Ich hab mein Becken damals ohne CO2 Anlage am laufen gehabt aber irgendwie gingen mir die meisten Pflanzen immer kaputt . Dann hab ich mir ne CO2 Anlage von Bioplast zugelegt die ich jetzt dann aber mit dem anderen Aquarium abgeben werden da ich mit dem Ding noch nie so wirklich glücklich geworden bin. Besonders dumm war das mir dort die Nachtabschaltung gefehlt hat und immer wenn ich Abends den Hahn der Flasche zugedreht hab und Morgens wieder an wollt das Ding nich mehr laufen und ich musst wieder die Bläschen einstellen, dass ganze war dann ziemlich nervig .
Wenn ich das Becken am laufen hab werd ich mal schauen ob die Pflanzen ohne CO2 auch gut wachsen und wie der Filter sich schlägt . Falsch gelegen hab ich ja dann schonmal nich das ich mir nen Juwel Becken gekauft habe, da die meisten hier ja doch recht zufrieden scheinen .
~Michi~ ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.12.2003   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge