Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2004, 03:20  
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Würde das dann für die Haltung von Weichwasserfischen reichen?
Nein.
Zitat:
Bin es leid, ewig mit dem Kationenaustauscher zu hantieren!
Dann wirst du dir wohl eine Osmoseanlage anschaffen müssen.
Oder du kaufst dir einen Ani und alles wird gut.
Ich würde mich bei Weichwasserfischen an der Leitfähigkeit orientieren.

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.01.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge