Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.02.2004, 22:28  
Katinka
 
Registriert seit: 08.12.2003
Ort: Bottrop
Beiträge: 48
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatz so in Ordnung?

Hallo,
mein 80x40x40 Becken läuft jetzt seit etwa 2 Wochen ein, die Wasserwerte werden GH 10, KH 4, PH 6.8 und 26°C sein, es ist dicht bepflanzt und es gibt Wureln, Tonröhren, Bambusröhren, Kokunusshöhlen; betrieben wird es mit einem Eheim 2226, Leuchtstoffröhren 1x Troca plant hinten und 1x Amazonas Day vorne.
Wegen dem Besatz habe ich ja schonmal zaghaft angefragt, aber mich jetzt wohl für eine Version entschieden, möchte sie aber gerne von euch noch prüfen lassen es wird ja in etwa 2 Wochen aktuell denke ich.
Also ich dachte an

- 10 x Otocinclos (werden als affinis angeboten, sind wohl aber hoppei)
- 3 x L205 (werden als Peru-Peckoltia angeboten; 1m/2w)
- 4 x Betta edithae

Ist das schon zuviel des Guten an Welsen? Obwohl ich denke das müsste gehen, weil die Otos ja eher nicht so bodenorientiert sind.
Falls das soweit in Ordnung ist, ist das Becken dann voll, oder passt noch eine weitere Art rein? Ich will das Becken ja auch nicht in eine Sardinendose verwandeln...

Liebe Grüße Katinka
Katinka ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.02.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge