Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2004, 18:50  
frolleinknork
 
Registriert seit: 14.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Tetraodon nigroviridis auf Hungerstreik(!?!) & blind (??

Hey!
Also, meinem Kufi gehts seit geraumer zeit richtig mies.
Angefangen hat es mit dem Besatz neuer Pflanzen- glaube ich.
Ich hab sie vor ca. 2 wochen eingesetzt, wobei (gering) Dreck aufgewühlt wurde -alles wie immer. :-?

Ausser, dass kufi kurz darauf eine komische Schicht auf seinen Augen bekommen hat:irgendwie dick, wulstig, glasig-milchig.
Nach medizin. Behandlung des Beckens ging's ihm auch besser, seine augen okay, er hat gefressen- und das nicht zu wenig
allerdings kränkelt er nun wieder rum
er ist in ein extra-becken mit erhötem Salzgehalt und 30°C Temp. gekommen, zeigt auch wieder ein klein wenig mehr farbe.. aber fressen, das will der einfach nicht.

Ausserdem ist mir aufgefallen, dass er sich scheinbar blind verhält.
ich habe ihm zwei 'höhlen' gebaut.. welche er sonst liebend gern benutzt, doch diemal, da schwimmt er gegen alles dagegen:
pumpe, glas, steine...
Und er bewegt sich sehr ruhig.. leicht schwebend
--> überhaupt nicht kufi-like halt!

Wasserwerte alle okay,

wie kann man 'nem (scheinbar) blinden, hungerstreikendem Kufi nur weiterhelfen????????

wer Vermutungen über das Krankheitsbild hat, immer her damit!!!
Kiemenwürmer sind eindeutig ausgeschlossen.

danke,
grüße aus hh, heidi
frolleinknork ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.03.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge