Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2004, 20:07  
Martin Hi.
 
Registriert seit: 17.01.2002
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

moin,
"[ich halt ihn zusammen mit 3mini-kufis, 5 Eisenkärpflingen, 3Beilbäuchen, 2Saugwelsen und einigen panzerwelsen]"

was ist das denn für ne kombination? nicht nur süßwasser- und brackwasserfische in einem becken, sondern alles von weichwasser bis brackwasser...!

"ich hab mal gelesen, dass man es (brackwasser-)kugelfischen ansieht, wenn die mit dem salzgehalt unzufrieden sind
--> blauer schleier <-- "

wo hast du das denn gelesen? mag sein, dass man es einigen tieren ansehen kann, es ist aber kein muss! von nem blauen schleier habe ich noch nichts gehört!

"meiner ist ca. 1jahr und hat sich bislang nicht beschwert"

das ist das problem von fischen: sie können sich so schwer beschweren... wie groß ist er denn? 6-7 cm?

"(obwohl er zur zeit krank, im extra-becken, mit viel Wärme und Salz ist.. aber Krankheit liegt defintiv NICHT an der Süsswasserhaltung!)"

und woher weißt du das schon wieder? brackwasserfische werden sehr anfällig, wenn sie im süßwasser gehalten werden! warum wärme?

" --für's Tierministerium :
da ich aber noch'n leeres AQ hab, kann er, wenn er lustig ist, natürl. auch in'n Brackwasser "

was meinst du mit "tierministerium"? soll das eine scherzhafte anspielung auf aquarianer in diesem forum sein, die tierquälerei anprangern?
woran erkennst du, ob dein kugelfisch lustig ist?
ich bin mir sicher, dass er nach einem jahr kümmern im süßwasser lustig genug ist, in ein großes brackwasserbecken zu wechseln!
martin
Martin Hi. ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.03.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge