Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2004, 11:44  
Martin Hi.
 
Registriert seit: 17.01.2002
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

moin auriel,
der diskurs mit dem fräuleinknork hat ja schon etwas früher begonnen als dein zitat suggeriert. sie damit gezeigt, dass sie diese fische nicht aus unwissenheit zusammenhält, sondern durchaus bewußt. es geht hier also um bewußte tierquälerei und darüber rege ich mich gerne auf. also nicht lehrerhaft über das falsch gedachte, sondern auf das weitermachen trotz besseren wissens. würde sie sich nur selber damit schaden wär mir das latte. aber es geht hier um lebende tiere!
martin
Martin Hi. ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.03.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge