Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2004, 07:32  
jensr
 
Registriert seit: 12.04.2004
Ort: Kaufbeuren
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich habe dasselbe Problem in meinem Becken. Vermutlich liegt die Ursache bei der Wasserhärte.??? Die Wasserwerte haben sich durch Wohnortwechsel verändert. Vorher lagen die Werte bei KH6 und GH8 es traten keinerlei Probleme mit dem Belag auf den Pflanzen auf. Nach dem Umzug liegen die Werte bei KH 14 und GH16 seither habe ich auch den Belag auf den Pflanzen. Weiterhin stellte ich fest dass der Belag nicht auf allen Pflanzen gleich "ansetzt". Lagert sich vielleicht der Wasserkalk ab??? Bei der Beleuchtung des Beckens mache ich eine Mittagspause von 1 Stunde. Ich werde mal versuchen jetzt beim Wasserwechsel mit Regenwasser zu arbeiten. Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?
jensr ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.04.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge