Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2004, 19:13  
Dirk Frischmuth
 
Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Much - NRW
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hallo Angelika

Also ich habe mal gehört, das man mit normalen Silikon aufpassen soll, wegen den Stoffen, die zum Einfärben des Dichstoffes genommen werden.Diese könnten sich im Wasser wieder lösen? Transparentes Silikon ist möglich.

Anders gesehen wäre es mir zu riskant, eine gesprungene Glasscheibe abzudichten, wer garantiert mir, das dieser Riß nicht wandert?Mal abgesehen davon das die reinen Glasbecken wirklich nicht mehr SO TEUER sind.

Als alternative zu dem Halogenspot sollte man mal überlegen, ob man nicht eine 6 oder 8 w Energiesparlampe nimmt, eben wegen dem Energie sparen, da die Beleuchtung ja bei den meisten Aquarianern 12 Stunden am Tag läuft, steter Tropfen höhlt den Stein oder wie war das nochmal :-?

Ansonsten noch viel Spaß mit Deinen kleinen...
Gruß Dirk
Dirk Frischmuth ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.05.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge