Thema: Neocarridina
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2004, 19:20  
Flo
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: München (USH)
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich vermute das es sich um die Red Cherry/Firegarnele handelt
http://www.wirbellose.de/arten.cgi?a...show&artNo=205

Ansonsten klingt alles sehr gut....trockenes Buchen-Eichenlaub sollte nicht fehlen.

Fressen tun sie fast alles...Mulm...Erbsen..Spinat...Kanninchenpellets, Futtertabs,
Artemia, Krill u.s.w.

Die Endler werden Dir Deinen evtl. Nachwuchs etwas reduzieren.

Aber nun würden mich Deine Wasserwerte interessieren.....
Flo ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.05.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge