Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2004, 11:09  
Tinchen13
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Stoltebüll
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Pedro,
herzlich willkommen!
Zu Deinen Fragen:

1. Dein PH-Wert ist arg hoch! Mit was mißt Du? Den solltest Du auf jeden Fall senken auf etwa 7

2. Das Verhalten der Cories ist normal! Du solltest Ihnen aber noch 2 Kumpel spendieren, 4 sind etwas wenig. Dann ist der Bodenbereich aber auch abgedeckt.

3. Über die Luftpumpen gibt es hier sehr gegensätzliche Meinungen, aber über Nacht sollte ok sein. Auf jeden Fall ist es gut, eine zu haben. (Kann man dann bei Bedarf einfach anschalten)

4. Beleuchtung: Auch hier sind die Meinungen geteilt...aber wenn Du schon unbedingt so eine Pause machen willst, achte darauf, daß die Lichtphasen mindestens 5 Std am Stück sind, sonst störst Du die Photosynthese der Pflanzen und förderst Algenwachstum!
Am natürlichsten wäre es sowieso, 12-14 Std durchgehend zu beleuchten. Bedenke, je besser Deine Pflanzen wachsen, desto weniger Chancen haben Algen! In der Natur knipst ja auch niemand mittags das Licht aus...

5. Besatz: Cories aufstocken sagte ich ja schon. Für Mitte/oben bibt es bei Deinen Wasserwerten einiges, nur der PH muß auf jeden Fall runter. Was würde Dir denn gefallen? Es muß ja schon was kleines sein. Neons gehen bei der Wasserhärte nicht, aber es gibt schöne kleine Regenbogenfische etc. Hast Du Dich schonmal umgesehen? Z.B. www.Zierfischverzeichnis.de oder in Büchern?

Du bekommst hier aber sicher noch Tips!
Achja, hast Du eigentlich Sandboden wegen der Cories? Wie ist die sonstige Einrichtung?
Tinchen13 ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.05.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge