Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2004, 20:17  
true
 
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo!

beim vermeindlichen männchen ist der flossensaum deutlich besser ausgeprägt. ob das weiß oder gelb sein soll kann ich allerdings nicht sicher erkennen. beim "weibchen" ist der flossensaum nur ganz leicht erkennbar. außerdem hat das "männchen" wenn er in der nähe seiner schneckenhäuser ist meist ein paar dunkle flecken am körper, die aber meist wieder verschwinden wenn er sich beim fressen von den schneckenhäusern entfernt. das "weibchen verfärbt sich dagegen fast nicht und ist meist gleichmäßig hell am ganzen und schimmert an der seitenlinie zart rosa-violett. beim "männchen" ist diese färbung nur sehr sehr schwer zu erkennen.

kann man aus dem was ich hier mal aufgezählt habe sagen ob ich männchen und weibchen hab oder kann ich mich auf sowas nicht verlassn?

mfg
true
true ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.06.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge