Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2004, 18:06  
wolfsherz
 
Registriert seit: 14.05.2004
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 60l Aq -Besatz

Hallo liebe Zierfischler,

ich bin (wie ihr vielleicht in anderen Threads schon gelesen habt) noch nicht so lange hier, habe aber schon seit 5 Jahren ein Aquarium. Ich habe während dieser Zeit die typischen Anfängerfehler gemacht und zu meinem Bedauern auch erst vor einem Jahr angefangen mich näher damit zu beschäftigen.

Mein Aquarium hat die Maße 60 (breit) X30 (tief) X40 (hoch).
Der Boden besteht aus einer Schicht aus Pflanzennährstoffkügelchen (ich hab keine Ahnung von welcher Firma) , etwas dicker da wo die Pflanzen stehen.
Darüber befindet sich eine 3-3,5 cm dicke Schicht aus 1-2mm feinen schwarzen Kies.
Meine WW: ph:7 ; dh12 ; Nitrat 3,40 mg/l ; Nitrit <0,01mg/l

Mein momentaner Besatz besteht aus einem Trupp (5) Otto`s (ich glaub es sind Hoppei), drei Schwerträgern (1m,2w) und zwei Messingbarben.
Die Otto`s würde ich gerne behalten, die anderen werden am Freitag zu einer Bekanten gebracht (mit größerem Aq und Artgenossen , krieg ich als gegenleistung Pflanzen für)
Bei den Otto`s hab ich ph 6-7,5 gelesen und dh 6-15, daher denke ich das das so in Ordnung ist, auch von der Größe des Beckens und der Anzahl der Tiere, Oder ????? :-? :-?
Meine Pflanzies: Vier x kleines Fettblatt, ein Rotes Papageienblatt , 3x Zwergspeerblatt, noch etwas kark, weil gerade Algenplage und Pflanzeneingehen an der Tagesordnung war (is aber erfolgreich behandelt worden :P ), aber bekomm ja welche am Freitag .
Deko: eine große und eine kleine Wurzel und ein umgekippter kleiner Tontopf (den Lieben die Otto`s ) .
Ich werd warscheinlich noch ein Versteck aus Steien ( schiefer gefällt mir, wÜrde das gehen ????) bauen und somit denTopf ablösen, da er etwas unnatürlich ausssieht.

Da ich aber nich nur die otties drin haben will, würde ich gern noch Guppies einsetzen: ich hab da so an 2m und 4 w gedacht??

Nun, viele Dinge über die ich gerne eure Meinung hören würde, vor allem aber (wie ihr euch ja denken könnt :roll: ) über den Besatz. Ich denke das das mit den WW in O. ist, aber ich bin halt Anfänger, wie gesagt. Trotz 5 Jahren Aq- betrieb.

Ich danke schon mal im Voraus für die Antworten,
Mf "und fragenden" G, Melanie
wolfsherz ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.06.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge