Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2004, 01:18  
Martin Hi.
 
Registriert seit: 17.01.2002
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

moin,
da muss ich leider wiedersprechen: in einem 60-er, egal ob damit 60 cm oder 60 l gemeint sind, sollte man nicht mehr als einen kugelfisch dieser art halten! dazu sind sie zu agressiv! auf keinen fall!
was die schneckenzucht betrifft: sie ist ein muss! ab und an schnecken aus dem fachhandel reichen nicht! sie sollten die hauptnahrung darstellen!
wenn du deiner freundin eine freude machen willst, schenk ihr entweder ein größeres becken (für ein paar ab 150 l) oder ein aq, in das sie dann andere fische tun kann. wenn sie sich nicht mit kugelfischen auskennt, hol ihr lieber das buch von klaus ebert: die kugelfische des süß- und brackwassers. dieser fisch ist absolut kein anfängerfisch! im gegenteil ist jeder kugelfisch was für mindestens fortgeschrittene aquarianer!!
martin
Martin Hi. ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.06.2004   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge