Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2008, 11:47  
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also Eichlösungen um die Messelektrode neu zu kalibrieren bekommst du im Zoofachhandel.
Hast du schon einmal an einen Austausch der Messelektrode gedacht? Viele sind nach ein paar Jahren einfach auf, z.B. durch Kalkablagerungen.
Kannst du mal beim Fachhändler anfragen. Oft ist es so, dass die das in deinem Beisein überprüfen. "Defektes" Gerät mitnehmen und bitten, die Elektrode zu Testzwecken auszutaschen. Oft wird es auf Kulanzbasis gemacht.
Tetraodon08 ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.05.2008   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge